Eine starke und moderne IT zählt zu den strategischen Erfolgsfaktoren für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der Hapag-Lloyd AG. Aus diesem Grund werden wir in vielen Bereichen wachsen und insbesondere die Entwicklungsteams rund um unser internes Frachtinformationssytem FIS3 sukzessive vergrößern. 

Unser FIS3 User Interface Team spielt bei der Entwicklung unserer digitalen Produkte eine zentrale Rolle. Das 14-köpfige, internationale Team, bestehend aus Kollegen und Kolleginnen mit den Schwerpunktthemen UX Design, User Research und Softwareentwicklung, stellt unseren Anwendungsentwicklern und Anwendungsentwicklerinnen für die Umsetzung ihrer internen Enterprise-Produkte ein modernes UI Toolkit zur Verfügung. Das Toolkit erlaubt eine kostengünstige und schnelle Umsetzung von Benutzerschnittstellen und ist durch moderne Technologie für eine hohe Performance und Skalierbarkeit optimiert. 

Durch unser benutzerzentriertes Entwicklungsvorgehen profitieren unsere Benutzer:innen von einem maßgeschneiderten, konsistenten UI und einer zusammenhängenden User Experience über ca. 500 Anwendungen hinweg.

Für unsere Zentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Frontend Developer (m/f/d) User Interface

Deine Aufgaben:
Das bieten wir Dir:
Dein Profil:

Das sind Aussichten, die Dich überzeugen? Dann gehe jetzt an Bord und profitiere von zahlreichen Vorteilen, wie z. B. internationalen Joboptionen, einer Betriebsrente, Gesundheits- und Betriebssportprogrammen, vermögenswirksamen Leistungen und vielem mehr. Sende uns Deine Online-Bewerbung und verrate uns, ab wann Du unser Team verstärken kannst. Wir freuen uns auf Dich!

Online Bewerben

Hapag-Lloyd AG
Talent Acquisition & Employer Branding  •  Frau Kristin Peters
Ballindamm 25  •   20095 Hamburg
Tel.: 040 - 30012647
www.hapag-lloyd.com

Volltext: Frontend Developer (m/f/d) User Interface
Land: Deutschland
Ort: Hamburg
Berufsgruppe: Berufserfahrener /-einsteiger
Bereich: IT